Informationsplattform Nano-Sicherheit
Hessenquadrate
www.breitband-in-hessen.de

Die Kompetenzstelle Mobilfunk des Landes Hessen

Das Land Hessen bietet mit der Kompetenzstelle Mobilfunk im Breitbandbüro Hessen eine zentrale Anlaufstelle für Anfragen von Bürgern, Kommunen und Unternehmen. Hierfür stehen Ihnen Herr Herr Knut Ehrhardt und Herr Marco Reißmann zur Verfügung:

 

Breitbandbüro Hessen - Knut Erhardt

Knut Ehrhardt

Kompetenzstelle Mobilfunk
Fachgebiet Infrastruktur & Technik
Breitbandbüro Hessen
Tel.: 0611 95017-8467
E-Mail: knut.ehrhardt(at)htai.de
Hessen Trade & Invest GmbH
Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden

www.breitband-in-hessen.de

PROJEKTMANAGEMENT

TÜV Rheinland Consulting GmbH

Marco Reißmann

Marco Reißmann
Projektmanager
Marco.Reissmann(at)de.tuv.com
Mobil: +49 173 99 35 915

www.breitband-in-hessen.de

Hessisches Breitband-Informationssystem

Bild
www.breitband-in-hessen.de

Aufruf zur öffentlichen und nationalen Konsultation des Entwurfs der Richtlinie zum Mobilfunkförderprogramm Hessen

Leitfaden als PDF öffnen

Mit der fortgeschrittenen Digitalisierung sämtlicher Lebensbereiche steigen auch in Hessen die Anforderungen an eine flächendeckende mobile Breitbandversorgung.

Mit dem Mobilfunkförderprogramm sollen hessische Kommunen in die Lage versetzt werden, selbst oder mithilfe eines Baukonzessionärs unersorgte Bereiche - "weiße Flecken" - im Sprachmobilfunknetz zu schließen. Darüber hinaus wird die Ertüchtigung von BOS-Standorten durch Mobilfunknetzbetreiber für die Nutzung als Mobilfunkstandort gefördert.

Im Rahmen der Pränotifizierung des Mobilfunkförderprogramms führt das Land Hessen im Anschluss an die bereits hessenweit erfolgte Konsultation hiermit eine bundesweite öffentliche Konsultation durch.

www.breitband-in-hessen.de

Bilanz zu 1 Jahr Mobilfunkpakt in Hessen "Viel erreicht - viel zu tun"

Leitfaden als PDF öffnen
(c) Hessische Staatskanzlei, Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung
www.breitband-in-hessen.de

Zukunftsfähige Mobilfunkversorgung in Hessen - Vereinbarung zwischen Hessen und den Mobilfunknetzbetreibern Deutsche Telekom, Telefónica und Vodafone zum Ausbau des Mobilfunknetzes

Leitfaden als PDF öffnen
(c) Hessische Staatskanzlei

Hessen hat sich zum Ziel gesetzt, Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen eine leistungsfähige Mobilfunkinfrastruktur zur Verfügung zu stellen. Die vorliegende Vereinbarung mit den Mobilfunkbetreibern soll dazu beitragen, durch Schaffung von geeigneten Rahmenbedingungen die Investitionsbereitschaft der Unternehmen zu forcieren, um eine zukunftsorientierte Versorgung mit mobilen Diensten sicherzustellen.