Informationsplattform Nano-Sicherheit
Hessenquadrate
www.breitband-in-hessen.de

Leerrohre

www.breitband-in-hessen.de

Förderung der Verlegung von Leerrohren für Breitbandkabel

Der "Leitfaden für die Förderung der Verlegung von Leerrohren für Breitbandkabel im Rahmen des kommunalen Straßenbaus sowie der Finanzierung im Rahmen des Landesstraßenbauprogramms" beschreibt die Fördermöglichkeiten für die Verlegung von Leerohren für Breitbandkabel im Rahmen des Straßenbaus.

Leerrohre zum nachträglichen Einzug von Breitbandkabel sind eine Infrastruktur, die eine spätere Erschließung mit Breitbandtechniken vereinfachen und kostengünstiger gestalten. Die Verlegung von Leerrohren im Rahmen von Bauarbeiten an Landes- und Kreisstraßen bietet daher eine Möglichkeit, ein Leerrohrnetz in Hessen kostengünstig zu erstellen oder auszubauen. Diese Verlegung von Leerrohren kann unter bestimmten Voraussetzungen im Rahmen des kommunalen Straßenbaus gefördert oder im Rahmen des Landesstraßenbauprogramms mitfinanziert werden.

Dieser Leitfaden erläutert, wie die Förderung der Verlegung von Leerrohren für Breitbandkabel im Rahmen des kommunalen Straßenbaus sowie die Finanzierung im Rahmen des Landesstraßenbaus erfolgt.

Download des Leitfadens, Stand September 2012 (PDF, 80 KB)

Anlage: Liste der Kreiskoordinatoren (PDF, 38 KB)

Regionale Förderrichtlinie (PDF, 3 MB)

www.breitband-in-hessen.de

 

www.breitband-in-hessen.de

Ansprechpartner

Bild Torsten Lex

Torsten Lex
Fachgebietsleiter Infrastruktur & Technik
Breitbandbüro Hessen
T 0611 95017-8230

 

Hessen Trade & Invest GmbH
Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden