Hessenpunkte rot

Breitband-Informationssystem

hesbis öffnen

Ansprechpartner

Bild Wolfram Koch
Wolfram Koch

Leiter Geschäftsstelle Breitband


Telefon: 0611 95017-8472

via E-Mail kontaktieren

Mehr Breitband in Hessen

Mehr Breitband in Hessen ist ein Projekt der hessischen Landesregierung. Es hat bis Ende 2011 die Grundversorgung bzw. eine Versorgungsperspektive unterversorgter Gemeinden und Ortsteile erreicht.

Eine flächendeckende Versorgung aller Haushalte mit NGA-Anschlüssen (Hochgeschwindigkeits-Anschlüsse) soll bis Ende des Jahres 2018 erreicht werden.

Das im Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung und in der Hessen Trade & Invest als Geschäftsstelle Breitband in Hessen angesiedelte Projektbüro hat beratende und unterstützende Funktion in den Bereichen Finanzierung und Förderung, rechtliche Rahmenbedingungen, Marktversorgung, Informationssystem sowie Technik.

Dabei arbeitet es eng mit den umsetzenden Kommunen, den Telekommunikations- und Versorgungsunternehmen sowie mit Behörden, Wirtschaftsförderungsgesellschaften, Kammern und Verbänden zusammen.

Impressionen vom 5. Hessischen Breitbandgipfel 2014

 

Hessen intensiviert den Ausbau der schnellen Breitbandversorgung

17. Juli 2014. Al-Wazir: "Schnelle und sichere Datennetze sind Entwicklungstreiber, Beschäftigungsmotor  und kommunikative Daseinsvorsorge" -Es gilt das gesprochene Wort- Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir hat angekündigt, den Breitbandausbau in Hessen entschieden voranzutreiben. „Bis Ende 2018 soll Hessen flächendeckend mit ...
mehr dazu
 

Stocken der Breitbandprojekte verhindert: Hessen erreicht Wiederherstellung der Rechtsgrundlage

05.06.2014. Beim Ausbau der Hochgeschwindigkeits-Datennetze können sich Hessens Kommunen weiter engagieren. Die Anfang des Jahres ausgelaufene  Bundesrahmenregelung Leerrohre (BRLR), die Rechtsgrundlage aller öffentlichen Breitbandausbauprojekte, ist in aktualisierter Fassung wieder in Kraft, wie Wirtschaftsstaatssekretär Mathias Samson am ...
mehr dazu
 

Land fördert Breitbandberatung in Südhessen mit 150 000 Euro

Wirtschaftsminister Al-Wazir: „Kompetente Beratung trägt maßgeblich zum Erfolg unserer Breitband-Strategie bei" 24.05.2014. Hessen fördert die regionale Breitbandberatungsstelle bei der Wirtschaftsregion Bergstraße/Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) mit 150 000 Euro und sichert damit die Fortsetzung ihrer erfolgreichen Tätigkeit. Bei der ...
mehr dazu

News & Termine

5. Hessischer Breitbandgipfel [Breitband in Hessen]

Der mittlerweile 5. Hessische Breitbandgipfel widmet sich aus der Analyse bisheriger Umsetzungsprojekte vor allem Synergiepotenzialen, der Erhöhung der Take Rates in neu geschaffenen Netzen und dem Beitrag innovativer Dienste.
mehr dazu

Mit Formel 1-Geschwindigkeit ins Internet

Kelsterbachs Gewerbegebiete werden künftig mit bis zu 1.000 Mbit/s versorgt. Damit ist Kelsterbach die erste Stadt bundesweit mit einer Versorgung in dieser Größenordnung.
mehr dazu

Telekommunikationstag Hessen am 30. April 2014 in Wiesbaden [Breitband in Hessen]

Unter dem Titel "Aktuelle Herausforderungen für die TK-Branche: Europäische Regulierung und Digitalisierung" werden sich hochrangige Experten aus Politik, Wirtschaft und Verbänden in Vorträgen und Podiumsdiskussionen mit den aktuellen Trends in der ...
mehr dazu

Marketing-Leitfaden

Cover Marketing-Leitfaden 2014

Der Marketing-Leitfaden stellt eine systematische Herangehensweise an die Planung und Umsetzung einer Marketingstrategie für NGA-Netze dar.

Leitfaden öffnen